meco® Compression Duo

Zwei Kurzzugbinden

  • zuschneidbar
  • längs dehnbar
Größe Inhalt PZN Verfügbarkeit
5 m* × 8/10 cm 1 x Kurzzugbinde 5 m* × 8 cm + 1 x Kurzzugbinde 5 m* × 10 cm 18704351 Sofort

* in gedehntem Zustand

Produkt bewerten

meco® Compression Duo besteht aus zwei Kurzzugbinden, ideal für kräftige Kompression.

Die Kurzzugbinden sind aus Baumwolle, textilelastisch, 80 % dehnbar, hautfreundlich und atmungsaktiv. Perfekt zur Fixierung von medizinischen Produkten und zum Stützen von Gelenken.

Kann auf die gewünschte Größe zugeschnitten werden

Längs dehnbar

Indikationen & Wundarten

  • für die klassische gegenläufige Verbandtechnik
  • zur kräftigen Kompression bei akuten und chronischen venösen Stauungsödemen, Ulcera cruris und Thrombophlebitis
  • zur Fixierung von Wundauflagen, Schienen, Kanülen usw.
  • zum Stützen und Entlasten von Gelenken

Produkteigenschaften

  • Hoher Arbeitsdruck mit niedrigem Ruhedruck
  • Die Kompressionsbinden sind beige und bestehen vollständig aus Baumwolle
  • meco® Compression Duo ist 80 % dehnbar und textilelastisch
  • Die Kurzzugbinden sind hautfreundlich, sowie atmungsaktiv

Anwendung

1. Im Liegen den Fuß im 90 ° Winkel anstellen und ab dem Zehengrundgelenk bis 2 cm unterhalb der Kniekehle mit einer Polsterwatte (z.B. meco® Soft) umwickeln.

2. Die 8 cm Kurzzugbinde oberhalb der Zehen am Fußspann mit adäquatem Druck anlegen. Nach zwei Umdrehungen über die Fußaußenseite, die Ferse in Achtertouren miteinschließen. Oberhalb des Knöchels spiralförmig mit adäquatem Druck um das Bein, bis 2 cm unterhalb der Kniekehle wickeln und das Bindenende fixieren.

3. Die zweite Kurzzugbinde (10 cm) nun im gleichen Schema, aber in entgegengesetzter Richtung am Fußspann anlegen und nach zwei Umdrehungen die Ferse in Achtertouren einschließen. Nun von unten nach oben wickeln, sodass keine freie Stelle mehr sichtbar ist. Anschließend das Bindenende fixieren.

Hinweis

  • Das Entstehen von Falten beim Anlegen der Binden sollte vermieden werden.
  • Achten Sie nach dem Anlegen auf eine gute Durchblutung der Zehen, um sicherzustellen, dass der Druck des Verbandes nicht zu hoch ist.
  • Gegebenenfalls muss die Anlegetechnik entsprechend der ärztlichen Verordnung angepasst werden.

Kundenstimmen

Füge deine Bewertung hinzu

Öffnungszeiten
Mo – Fr: 8:00 – 16:00 Uhr